Databrowser - Spaltenbreite

Wie auf MySql und den ganzen Rest zugreifen ...

Databrowser - Spaltenbreite

Beitragvon sailor » So 3. Mär 2013, 20:09

Hallo Forengemeinde, ich bin neu bei Gambas und das programmieren ist nur ein Zeitvertreib für mich :roll: Nun sitz ich schon seit ein paar Tagen vor dem Problem, die Spaltenbreite im Databrowser zu ändern.
Meine Software
Xubuntu 12.04
Gambas 3.4
Mysql

Eine Form - Datasource - Databrowser

Ich bekomme die Daten aus der Datenbank angezeigt und möchte nun die Spaltenbreite ändern. Bisher habe ich alle meine Fragen über Google lösen können, diesmal nicht und wende mich an Euch. Wo ist mein Fehler :?:
Gruß Detlef
sailor
Foriker
 
Beiträge: 25
Registriert: So 3. Mär 2013, 19:50

Re: Databrowser - Spaltenbreite

Beitragvon tux_ » Mo 4. Mär 2013, 13:22

Hi,

der DataBrowser ist ein aus primitiveren Gambas-Steuerelementen zusammengesetzes Element. U.a. ist offensichtlich ein TableView darin. Auf dieses TableView kannst du ueber DataBrowser.View zugriff nehmen. Dann passt du die Spaltenbreiten wie gewohnt an:

Code: Alles auswählen
DataBrowser.View.Columns[0].Width = 100 ' Spalte 1 auf 100px Breite setzen


Die einzigen Treffer, die man erwartungsgemaesz von Google bekommt, wenn man nach Gambas-spezifischen Problemen sucht, sind die auf gambasdoc.org. Siehe dort zum DataBrowser auch die offizielle Dokumentation[0].

[0] http://gambasdoc.org/help/comp/gb.db.fo ... browser?v3
Achtung: Es passiert, dass ich einen frisch geschrieben Beitrag innerhalb von 10 Minuten noch 3-4 Mal aendere!
tux_
Site Admin
 
Beiträge: 941
Registriert: Di 11. Nov 2008, 20:05

Re: Databrowser - Spaltenbreite

Beitragvon sailor » Mo 4. Mär 2013, 19:57

Hi tux - DANKE :D

da wär ich nie drauf gekommen, da nur die Wahl :

Databrowser1.view.column <- ohne 's'

geboten wird :(

Gruß
Detlef
Gruß Detlef
sailor
Foriker
 
Beiträge: 25
Registriert: So 3. Mär 2013, 19:50

Re: Databrowser - Spaltenbreite

Beitragvon tux_ » Di 5. Mär 2013, 12:43

Hi,

bei mir nicht. Es ist nur nicht sofort zu sehen: im Hilfefenster (das meinst du doch?) zuerst "Column", dann "ColumnAt", dann "Columns".
Achtung: Es passiert, dass ich einen frisch geschrieben Beitrag innerhalb von 10 Minuten noch 3-4 Mal aendere!
tux_
Site Admin
 
Beiträge: 941
Registriert: Di 11. Nov 2008, 20:05


Zurück zu Datenbankzugriff

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast