HOWTO: Gambas Installation aus den Sourcen.

Installation von Gambas

War dieses HOWTO hilfreich für euch?

Ja!
2
100%
Nein!
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 2

HOWTO: Gambas Installation aus den Sourcen.

Beitragvon OderMalSo » Di 8. Jul 2008, 21:13

In diesem Beitrag möchte ich mal die installation von Gambas 2 unter openSuSE 10.3 und KDE 3.5.x näher bringen.
Sollte auch mit der openSuSE 11.0 funktionieren, bei der openSuSE 10.2 sind keine Pakete für die Firebird Datenbank enthalten, diese gibt es hier: Firebird Downloads.

Es gibt mittlerweile aktuelle Gambas Pakete im openSUSE-Education Repository unter http://download.opensuse.org/repositories/Education:/desktop/openSUSE_10.3/ für SuSE, ich bevorzuge immer noch die Installation aus den aktuellen Quellen bzw. des SVN Snapshots.

Zur Info:
    Die Pakete von SuSE werden per default unter /usr und die Sourcen unter /usr/local installiert.
Die aktuellen Sourcen gibt es HIER.

Den Snapshot bekommt ihr mit:
Benutzung auf eigene Gefahr!

Gambas installieren

Für die Installation müssen folgende Paketze installiert sein:
    autoconf
    automake
    gcc
    gcc-c++
    make

Nach dem antpacken des Archivs im Konqueror oder in der Konsole mit:
    georg@mobilix:~> tar xvf gambas2-2.x.x.tar.bz2
wechseln wir mit:
    georg@mobilix:~> cd gambas2-2.x.x
ins Gambas2 Verzeichnis.
Weiter geht es mit:
    georg@mobilix:~> ./configure -C
Sollte am Ende des ./configure durchlaufs eine Meldung ähnlich dieser stehen:
    THESE COMPONENTS ARE DISABLED:

    - gb.corba
    - gb.db.odbc
    - gb.sdl.sound
    - gb.gtk
    - gb.opengl
    - gb.pdf
    - gb.sdl
    georg@mobilix:~>
fehlen die entsprechenden Bibliotheken (Libraries) und Entwicklerpakete (Devel).

Fehlende Bibliotheken und Entwicklerpakete installieren

Am einfachsten ist es die fehlenden Pakete mit Yast zu installieren. Wie das geht bedarf wohl keiner Erklärung.

Hier eine Auflistung welche Pakete für welche Komponente installiert sein müssen.


Für die gb.qt und gb.qt.ext Komponenten:
    qt3
    qt3-devel
    qt3-static
Für die gb.gtk Komponente:
    gtk2
    gtk2-devel
    atk
    atk-devel
    pango
    pango-devel
    cairo
    cairo-devel
    glib2
    glib-devel
    freetype2
    freetype2-devel
    fontconfig
    fontconfig-devel
Für die gb.gtk.svg Komponente:
    librsvg
    librsvg-devel
Für die gb.pdf Komponente:
    poppler
    poppler-devel
Für die gb.pcre Komponente:
    pcre
    pcre-devel
Für die gb.qt.kde und gb.qt.kde.html Komponenten:
    kdelibs3
    kdelibs3-devel
Für die gb.corba Komponente:
    omniORB
    orbit
    orbit2
    orbit2-doc
Um alle Corba Abhängigkeiten aufzulösen muss das Haupt-Repository von openSUSE 10.3 (Quellpakete) unter Yast/Software/Community Repositories aktiviert sein.

Für die gb.ldap Komponente:
    openldap2-client
    openldap2-devel
Für die gb.net.curl Komponente:
    curl
    curl-devel
Für die gb.db Komponente(SQLite):
    sqlite2
    sqlite2-devel
    sqlite = Version 3
    sqlite-devel
Für die gb.db Komponente(MySQL):
    mysql
    mysql-client
    mysql-devel
    mysql-shared
Für die gb.db Komponente(PostgreSQL):
    libpqxx
    postgresql
    postresql-devel
    postgresql-server
    postresql-libs
Für die gb.db Komponente(ODBC):
    unixODBC
    unixODBC-devel
Für die gb.db Komponente(Firebird):
    firebird
    firebird-devel
    libfbclient2
Für die gb.xml, gb.xml.xslt und gb.xml.rpc Komponenten:
    libxml2
    libxml2-devel
    libxslt
    libxslt-devel
Für die gb.compress und gb.crypt Komponenten:
    zlib
    zlib-devel
    glibc
    glibc-devel
Für die gb.sdl, gb.opengl und gb.qt.opengl Komponenten:
    SDL
    SDL-devel
    SDL_image
    SDL_image-devel
    Mesa
    Mesa-devel
Für die gb.sdl.sound Komponente:
    SDL_mixer
    SDL_mixer-devel
Für die gb.v4l Komponente:
    libpng
    libpng-devel
    libjpeg
    libjpeg-devel

Wenn die Pakete für die gewünschten komponeten installiert sein, starten wir das Make
    georg@mobilix:~> make
und gehen Kaffee trinken. :wink:

Kaffee alle und Makedurchlauf ohne Fehler!

Jetzt noch ein:
    georg@mobilix:~> su -c"make install"
Fertig ist die Laube!

Happy coding.....

Quellennachweis:
Gambas Homepage
Grüßle
Georg
openSuSE 11.1 - Gambas2 2.11.1 & Gambas3 SVN
Bild
Benutzeravatar
OderMalSo
Foriker
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 22:30
Wohnort: Mönchengladbach

Re: HOWTO: Gambas Installation aus den Sourcen.

Beitragvon Honsek » Di 7. Apr 2015, 08:42

Hallo,

im Kapitel 2 "Installation von Gambas" im Gambas-Buch unter http://www.gambas-buch.de/dw/doku.php?id=k2:start werden alle Installationsvarianten für Gambas 3 ausführlich besprochen.

Mit freundlichem Gruß

Honsek
---> Wenn Du eine gute Antwort erwartest, musst Du sehr gut fragen!
Benutzeravatar
Honsek
Foriker
 
Beiträge: 330
Registriert: Do 4. Okt 2007, 17:01

Re: HOWTO: Gambas Installation aus den Sourcen.

Beitragvon Frigo2010 » Do 31. Mär 2016, 18:29

Hallo

Ja dort ist alles ausführlich besprochen, aber wie es im Computer Zeitalter nun mal so ist, leider veraltet!

Um auf dem RaspberryPI 2 & 3 die neuste SVN Version ohne "JIT" fehlerfrei zum laufen zu bekommen, installiere ich diese Pakete auf dem RPI3!
(RASPBIAN JESSIE)

Stand 30.03.2016

Getestet mit SVN Revision 7700 Trunk 3.8.90

Code: Alles auswählen
sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade

sudo apt-get install -y subversion libbz2-dev libmysqlclient-dev unixodbc-dev libpq-dev libsqlite0-dev libsqlite3-dev libglib2.0-dev libgtk2.0-dev libcurl4-gnutls-dev libpcre3-dev libsdl-sound1.2-dev libsdl-mixer1.2-dev libsdl-image1.2-dev libsage-dev libxml2-dev libxslt1-dev librsvg2-dev libpoppler-dev libpoppler-glib-dev libpoppler-private-dev libasound2-dev libesd0-dev libdirectfb-dev libxtst-dev libffi-dev libqt4-dev libglew-dev libimlib2-dev libv4l-dev libsdl-ttf2.0-dev libgnome-keyring-dev libgdk-pixbuf2.0-dev linux-libc-dev libgstreamer1.0-dev libgstreamer-plugins-base1.0-dev libcairo2-dev libgsl0-dev libncurses5-dev libgmime-2.6-dev libalure-dev libgmp-dev libgtk-3-dev

sudo apt-get install -y libgtkglext1-dev apt-transport-https libsdl2-dev libsdl2-mixer-dev libsdl2-ttf-dev libsdl2-image-dev sane-utils libdumb1-dev libsqlite0-dev libsqlite3-dev libglew1.5-dev libgstreamer0.10-dev libgstreamer-plugins-base0.10-dev libqt5opengl5-dev libqt5svg5-dev libqt5webkit5-dev libqt5x11extras5-dev cmake postgresql-server-dev-all qtbase5-dev qtbase5-dev-tools qt5-default qt5-qmake libqt5webkit5 libqt5widgets5 libqt5network5 libqt5xml5 libqt5gui5 libqt5printsupport5 libqt5core5a libqt5opengl5 libqt5opengl5-dev libint1 libint-dev libiconv-hook libiconv-hook-dev libqt5x11extras5 libqt5x11extras5-dev libqt5svg5 libqt5svg5-dev qt5keychain-dev


Danach die SVN holen

Code: Alles auswählen

mkdir gambas_svn
cd gambas_svn
svn checkout svn://svn.code.sf.net/p/gambas/code/gambas/trunk
cd trunk


und den PI Stunden lang Gambas3 kompilieren lassen :D :lol: :shock:
Code: Alles auswählen
./reconf-all
./configure -C
make -j4   <---- -j4 bedeutet das alle 4 Kerne des RPIs genutzt werden und beschleunigt die Sache ein wenig!
sudo make install



Mein kompletter apt-get verlauf sieht auf dem RPI 2 / 3 so aus
Zuerst deinstalliere ich für mich unnötigen kram :wink:
Danach installiere ich Apache, MySQL usw.
Diesen Abschnitt mache ich immer als erstes wenn ich ein RPI neu aufsetze!

Code: Alles auswählen
sudo apt-get remove sonic-pi wolfram-engine nodejs scratch greenfoot bluej libreoffice* minecraft-pi claws-mail
sudo apt-get install -y mc apache2 mysql5 phpmyadmin subversion build-essential g++ automake autoconf samba samba-common samba-dev samba-common-bin python-serial tightvncserver xscreensaver i2c-tools



Wieso kein gb.jit

Zurzeit gibt es wohl ein Problem mit LLVM, sobald das installiert ist bzw. mit compiliert wird, kommt beim starten von Gambas3 die Meldung
Speicherzugriffsfehler

und Gambas läuft nicht!

Mit sudo apt-get remove llvm* könnt ihr das Problem beheben!

Hoffe damit einigen geholfen zu haben!

Gruß

Frigo
Frigo2010
Foriker
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 08:30


Zurück zu Gambas RICHTIG installieren.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron