Wohnt hier eigentlich noch jemand?

Alles was nichts mit Gambas zu tun hat.

Wohnt hier eigentlich noch jemand?

Beitragvon Mario » Mo 16. Jul 2007, 16:31

Es macht den Anschein, als wäre dieses Forum so gut wie tot. Da in letzter Zeit auf kaum eine Frage reagiert (geschweige diese beantwortet) wurde, frage ich mich, ob es überhaupt noch Sinn macht, hier weiter zu posten. Gibt es wirklich so wenig Gambas-Interessierte oder sind die nur woanders?

Vielleicht kann mir diese Frage ja jemand beantworten.
Zuletzt geändert von Mario am Di 24. Jul 2007, 18:53, insgesamt 1-mal geändert.
Mario
 

Beitragvon Mario » Mi 18. Jul 2007, 19:45

Nach zwei Tagen ohne Antwort hat sich die Frage wohl selbst beantwortet. :?
Mario
 

Beitragvon roemi » Do 19. Jul 2007, 11:59

Das Problem dürfte nun auch die Sommerzeit sein.
Aber Du hast Recht ... oft erscheint es hier richtig tot zu sein. Leider ....

Ich konnte aber bisher (fast) KEINEN zur Mitarbeit bewegen.
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de
roemi
Site Admin
 
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany

Beitragvon OderMalSo » Do 19. Jul 2007, 18:52

Oder keiner hat eine Lösung für seine Anfragen! :wink:
Grüßle
Georg
openSuSE 11.1 - Gambas2 2.11.1 & Gambas3 SVN
Bild
Benutzeravatar
OderMalSo
Foriker
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 22:30
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon roemi » Do 19. Jul 2007, 19:17

:D :D :D :D :D

Auch das ....
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de
roemi
Site Admin
 
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany

Beitragvon gripslund » Sa 21. Jul 2007, 23:44

Die Sache mit der Sommerzeit ist schon mal nicht schlecht. Und dass, wenn keiner eine vernünftige Antworrt weiß, auch nicht geantwortet wird ist auch nicht SO schlimm - besser als dass nur Grütze rüberkommt.
Ich für meinen Teil schaue 1-2-mal in der Woche vorbei. Und das ohne konkretes Ziel - nur so zur Information, was sich so tut. Und damit kann ICH leben. GAMBAS ist halt nicht so verbreitet. Sorry.
An (kleinen) Ideen gibt es sicherlich 'ne ganze Menge. Nur: wer schreibt schon, dass er an einem Programm arbeitet, welches Ihm die ersten 100 Primzahlen anzeigt (als Beispiel!!!)? Mancher denkt eben, dass das was Ihn beschäftigt andere evtl. gar nicht interessiert! Und somit erscheint auch kein Beitrag - obwohl dieser ja einem Anfänger sicher helfen könnte!
Meine "Projekte" derzeit sind:
- Verwaltung eines Handy-Volumen-Tarifes (50 Minuten im Monat)
- Dienstplan (was habe ich am entsprechenden Tag: Früh, Spät, Nacht, ... sowie Angabe von Arbeitszeit und Zeiten an Feiertagen, Samstags, Nachts, ...)
- Verwaltung der "Streckenkenntnis" (Eisenbahn-Problem)
Das wird sicher nicht jeden tangieren, aber nun wisst Ihr es.
In der Hoffnung, dass sich noch andere Leute melden:

Mit lieben Grüßen.

gripslund
gripslund
Foriker
 
Beiträge: 34
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 22:24
Wohnort: Hannover

Beitragvon Mario » So 22. Jul 2007, 12:16

Nehmt's nicht persönlich. Wenn niemand eine Antwort weiß, ist das eben so, das kommt halt vor. Aber schaut euch das Programmierforum doch mal an. In der Zeit, in der dieses Topic entstanden ist, stehen alleine 8 aufeinanderfolgende Fragen mit reichlich Views aber ohne Antwort. Was glaubt ihr, wer von denen noch Lust hat, sich hier einzubringen?

Was ich letzlich nur bemängel: Interessierte (und dazu noch versierte) Gambasuser kann man sich nicht herschnitzen. Den Schuh müsst Ihr Euch gar nicht anziehen. Das Forum ist dann aber überflüssig.

Roemi, du hast in deiner Mail geschrieben, du wolltest dich wieder mehr in das Forum einbringen. Das ehrt dich, aber mal ehrlich: Was soll das bringen? Wenn du hier den Alleinunterhalter spielen musst, reicht auch eine Mailadresse, da braucht's kein Forum. Da solltest du deine Bemühungen lieber in das englische Forum stecken, wo zwar auch nicht viel los ist, aber immerhin etwas mehr.
Mario
 

Beitragvon roemi » Mo 23. Jul 2007, 09:22

Roemi, du hast in deiner Mail geschrieben, du wolltest dich wieder mehr in das Forum einbringen. Das ehrt dich, aber mal ehrlich: Was soll das bringen? Wenn du hier den Alleinunterhalter spielen musst, reicht auch eine Mailadresse, da braucht's kein Forum. Da solltest du deine Bemühungen lieber in das englische Forum stecken, wo zwar auch nicht viel los ist, aber immerhin etwas mehr.


Nö, das Forum steht und es bleibt. Wenn ich sage das ich mich mehr einbringen will, dann sollte man nicht glauben das ich jede Frage beantworten kann. Aber durch regelmäßige Pflege und Infos wird der ein oder andere "erinnert".

Es bleibt abzuwarten wie sich Gambas und damit das Forum entwickelt.

Die Zeit nehme ich mir. Mir gefällt Gambas.
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de
roemi
Site Admin
 
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany

Beitragvon theborg » Mo 23. Jul 2007, 14:12

Hi jo ich idle auch nen bisschen hab momentan kein Projekt was ich mit Gambas umsetzen muss kommt aber noch sobald die Hardware steht geht es wieder los.

Bastle gerade an debs für Gamebas da die die ich hier mal gebastelt hatte scheinbar ganz beliebt sind fast 10.000 DL´s allerdings hat sich bei Feisty sich was geändert und ich bekomme nicht alle Abhängigkeiten aufgelöst.
theborg
Foriker
 
Beiträge: 56
Registriert: Mi 12. Apr 2006, 15:26


Zurück zu Tratsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron